Instagram-Fotografie ist schwer angesagt. Die Handy-App mit den besonderen digitalen Filtern, die doch so verblüffend an alte Analogzaubereien erinnert, mündet im millionenfach genutzten Instagram-Netzwerk mit seinen unterschiedlichen Kanälen.

Bildschirmfoto 2012-07-01 um 20.26.07

Deshalb findet Ihr auch im Heimatblog jetzt den Link auf die 7uhr15-Seite bei instagrid.me - ein simpler Viewer, der ausgewählte Bilder des Aachen-Blogs auf spektakuläre Art bearbeitet. So unwirklich, so poetisch ist unsere Stadt, eine große Freude für Fotografen und Betrachter.

Versprochen: Alle Fotos dieses etwas anderen digitalen Streifzugs entstehen und entstanden in und rund um Aachen. Die Perspektiven und Ausschnitte sowie die Instagram-Filter bestimmen die Bildsprache.

*** Der Link: www.instagrid.me/7uhr15ac